DogScroll-Blog
News and Tips for Users

Wir haben ein paar neue Funktionen in unsere neueste Version von DogScroll für Android eingebaut. Eine davon möchte ich hier vorstellen, weil sie ein bisschen versteckt ist, Ihnen aber dennoch viel Zeit sparen kann: die Notizvorlage für Übungsstunden.

Motivation

Es sind verschiedene Felder für Detailinformationen Ihrer Übungsstunden vorgesehen: Ort, Punktzahl, Wetter, Temperatur,...). Dabei handelt es sich generell um Informationen, die unabhängig von der jeweiligen Aktivität anwendbar sind oder deren Verlauf Sie in ihrer Trainingstatistik verfolgen können. Wir haben Anfragen für zusätzliche Felder erhalten und diese in einigen Fällen auch hinzugefügt. Vorzugsweise sind solche Felder nicht zu eingeschränkt oder speziell für eine einzelne Anwendung oder eine einzelne Aktivität. Falls die jeweilige Information automatisch eingefügt wird, muss sie ausreichend akkurat sein. Zum Beispiel ist die Windgeschwindigkeit gemessen an der nächstgelegenen Wetterstation nicht dieselbe wie die, die sie im Wald oder in windgeschützter Lage erfahren.

 

Das Notiz-Feld

Bedeutet dies, dass ihre aufgezeichneten Daten auf die vorgegebenen Felder beschränkt sind? Das wäre in der Tat eine starke Einschränkung. Wir haben daher ein Notizfeld vorgesehen für sämtliche weiteren Informationen, die für Sie nützlich sind. Notizen können formlos sein, müssen es aber nicht. Sie haben freie Hand bei Inhalt und Struktur des Notizfeldes und bei der Wahl der Informationen, die Sie für jede Übungsstunde aufzeichnen. Um genau das - das konsequente, regelmäßige Aufzeichnen bestimmter Informationen - zu vereinfachen, haben wir jetzt die Möglichkeit hinzugefügt, für jede Aktivität eine Notizvorlage zu erstellen. Diese beinhaltet Standard-Textelemente, die sie sonst für jede Übungsstunde eintippen müssten.

Wenn sie zum Beispiel für jede Übungstunde der Aktivität "Fährten" folgende Informationen aufzeichnen möchten:

  • die Länge der Fährte
  • die Anzahl der Winkel
  • die Anzahl der Gegenstände
  • die Art des Geländes
  • Windgeschwindigkeit und -richtung
  • die Tageszeit

können Sie eine Notizvorlage mit diesen Sektionen erstellen. Danach werden für alle neu erstellten Übungsstunden die Notizfelder automatisch mit dieser Vorlage gefüllt. Jede Aktivität hat ihre eigene Vorlage.

 

In der Praxis

  1. Auf der Aktivitäten-Seite wählen Sie die Aktivität, für die Sie eine Vorlage erstellen möchten.
  2. Tippen Sie auf den Vorlagen-Butten under der Aktivitäten-Auswahl.
    template button
  3. Eine Dialogbox erscheint. Im oben beschriebenen Beispiel würden Sie etwa den folgenden Text eingeben:
    Notizvorlage
  4. Speichern Sie die Vorlage und schließen Sie die Aktivitäten-Seite.
  5. Öffnen Sie die Übungsstunden-Seite. Tippen Sie auf den +-Button ume einen neuen Übungsstunden-Eintrag zu erstellen. Wählen Sie die entsprechende Aktivität (in unserem Beispiel "Fährten").
  6. Eine neue Übungsstunde erscheint, in der das Notizfeld bereits mit Ihrer Vorlage ausgefüllt ist.

Wir hoffen, dass diese neue Funktion für Sie nützlich ist. Wenn Sie Fragen haben oder etwas anmerken möchten, würden wir uns über Ihre Nachricht freuen.